Methoden

Lösungsorientiertes Kurzzeitcoaching

Lösungsorientiertes Kurzzeitcoaching betont das Auffinden von Lösungen und Ressourcen, die Sie selbst, vielleicht noch unentdeckt, mitbringen.

Diese Methode wurde in den 70er Jahren in einem spannenden Prozess von Insoo Kim Berg und Steve de Shazer entwickelt.


PEP® (Prozess- und Embodimentfokussierte Psychologie) 

PEP® wurde von Dr. Michael Bohne entwickelt und hat seine Wurzeln in den „Klopftechniken“ der sogenannten energetischen Psychologie.

Diese Methode beinhaltet eine bewährte emotionale Selbsthilfetechnik, mit der sich Stress, Ängste, Ärger und Blockaden mindern oder ganz vertreiben lassen. Dabei wird auch die Selbstbeziehung wirksam verbessert.